Frank Potthast
 

VDI Fachausschuss UAV  

Mitglied: Frank Potthast

Der VDI-Fachausschuss für unbemannte Luftfahrtsysteme (UAV) der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik setzt sich seit seiner Konstituierung im November 2018 insbesondere mit Aspekten der technischen Regelsetzung in den unterschiedlichsten Teilbereichen der Drohnennutzung  auseinander. Das Spektrum reicht dabei von Überwachung und Betriebssicherheit über Mindeststandards bei der Pilotenausbildung bis hin zu Fragen der Cybersicherheit und von Drohnenabwehrsystemen.

Wie alle anderen Luftfahrzeuge unterliegen auch UAVs konkreten rechtlichen Vorgaben, je nach UAV-Größe und Einsatz. Die starke Verbreitung der Hobby-Kopter hat auch eine Vielfalt an kommerziellen UAV-Konzepten mit den unterschiedlichsten Bauformen beflügelt und zahlreiche Anwendungen wie die Überprüfung von Industrieanlagen oder die Befliegung von landwirtschaftlichen Nutzflächen ermöglicht. UAVs werden auch bei hoheitlichen Einsätzen von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) betrachtet. Diese Organisationen setzen immer häufiger UAVs ein, um eine bessere Übersicht speziell bei Großereignissen zu erhalten. Bei allen Anwendungen ist die Sicherstellung des in der Luftfahrt erforderlichen Zuverlässigkeitsniveaus ist erforderlich, um Konflikte mit anderen Luftverkehrsteilnehmern, aber auch mit Unbeteiligten zu entschärfen. Allerdings sind noch viele Details zur sicheren Umsetzung der rechtlichen Vorgaben zu klären bzw. sinnvoll zu interpretieren.

Der Fachausschuss UAV möchte dem Anwender eine Leitschnur an die Hand geben, welche die sichere und sinnvolle Auslegung bestehender Regelungen ermöglicht. Die Erfahrungen der Mitglieder decken den Betrieb von Multi-Koptern ab, aber auch von Leichter-als-Luft-Geräten. Viele Mitglieder betreiben professionell den Einsatz von UAV. Der technische Background der Mitglieder reicht von Entwicklern und Herstellern von UAV, über Piloten, über wissenschaftlichen Forschern bis zu Herstellern von Komponenten für zivile und militärische Flugzeuge.

 Informationen zu der Arbeit finden Sie auf den Seiten des VDI 

- LINK: VDI Fachausschuss UAV

- Flyer: VDI Fachausschuss UAV

Seit Januar 2021 bin ich Mitglied in diesem Fachausschuss mit dem Schwerpunkt BOS

E-Mail
Anruf